Herzlich Willkommen im Krimiland Eifel rund um die Krimihauptstadt Hillesheim

Krimihauptstadt?


Zahlreiche Beinamen schmückten die kleine Stadt mitten in der reizvollen Vulkaneifel im Laufe ih­rer weit über 1000-jährigen Geschichte. Mal war es das Kloster, mal das Eifelgymnasium, mal die Zünfte, die den Beinamen lieferten, dann waren es die bekannten Märkte. Bis heute ist Hillesheim »Europäische Beispielstadt« in der Stadtsanierung und nun auch noch Krimihauptstadt – wenn Sie diese Website durchgestöbert haben, wissen Sie auch, warum dies so ist. 

Krimiwandern?


Im Jahr 2004 nahm das Thema Krimi im Hilleshei­mer Land Fahrt auf. Immer mehr Gäste entdeck­ten die Eifelkrimis als Reiseführer und wanderten im wahrsten Sinne des Wortes auf den Spuren der Verbrecher und Ermittler. Auf der Krimikarte wurde sofort deutlich, dass sich die Schauplätze rund um Hillesheim und Berndorf dicht aneinander reihen, womit schnell die Idee eines Wanderweges zu diesen Orten geboren war.


Tatort Eifel    Das Krimifestival    15. bis 23. September

Neu im Krimihotel

Mörderisch gut drauf: Unsere "Krimidamen"


An den dreien kommt kein Krimifan vorbei. Immer wenn es um ein besonderes Erlebnis geht, haben sie ihre Finger oder besser gesagt: ihre Ideen im Spiel. Ob 2, 3, 4 Stunden, zu Fuß oder im Krimibus: gute Unterhaltung, Kurzweil und viel Information ist garantiert und der Spass kommt auch nicht zu kurz. Klara Fall (Dorita Molter-Frensch), Hella Blick (Petra Denter) und Dane Spur (Brunholde Rings) sind ständig mit unseren Gästen unterwegs, um ihne die Krimiwelt um Hillesheim herum zu erklären.

 

Hier gehts zum Terminkalender